Eurex

 

Eurex

Die Eurex (European Exchange) ist die größte Terminbörse der Welt. Unter Terminbörsen versteht man Börsen, an denen Termingeschäfte abgewickelt werden.Die Eurex ging 1998 aus dem Zusammenschluss der DTB (Deutsche Terminbörse) und der SWX Swiss Exchange hervor. Betrieben wird die Terminbörse von der Deutschen Börsen AG. Der Hauptsitz befindet sich in Eschborn nahe Frankfurt am Main. Vertreten ist die Eurex allerdings international an neun weiteren Standorten.

Produkte

Jeden Tag werden an der Eurex im Durchschnitt bis zu ca. 7 Millionen Kontrakte gehandelt. Dazu gehören die verschiedensten Formen von Derivaten, wie zum Beispiel Aktien-, Aktienindex- und ETF-Derivate. Zu den bekanntesten Produkten zählen unter anderem:
  • Der FDAX, Future auf den deutschen Leitindex
  • Der FSMI, Future auf den wichtigsten Aktienindex der Schweiz
  • Der FESX, Future auf den Euro Stoxx 50 (enthalten sind die 50 größten börsennotierten Unternehmen in Europa)
  • Der FGBL, Future auf deutsche Staatsanleihen
  • Der FGFX, Future auf Gold